Details

Kabale und Liebe


Kabale und Liebe

Ein bürgerliches Trauerspiel (Reclams Universal-Bibliothek)
Reclams Universal-Bibliothek

von: Friedrich Schiller

2,49 €

Verlag: Reclam Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 09.07.2012
ISBN/EAN: 9783159600338
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 142

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Das 1784 erschienene und uraufgefuhrte Drama &quote;Kabale und Liebe&quote; (ursprunglich unter dem Titel &quote;Luise Millerin&quote; geplant) von Friedrich Schiller beschliet, in Anlehnung an Gotthold Ephraim Lessings &quote;Emilia Galotti&quote;? die Entwicklung des burgerlichen Trauerspiels im 18. Jahrhundert - eine literarische Form, die mit der klassizistischen Auffassung und Tragodie bricht und Probleme des hauslich-privaten Bereichs und den Konflikt der Stande zum Gegenstand der tragischen Handlung macht. In sehr direkter Weise wird in Schillers &quote;Kabale und Liebe&quote; mit seinem auf Spannung angelegten klaren Aufbau Kritik an den politischen Zustanden in der Furstentumern geubt: Willkur, Matressenwirtschaft, Verkauf von Landeskindern. Das burgerliche Trauerspiel kontrastiert die verrottete Moral des Hofes mit der Tugend des Burgertums. Im Mittelpunkt des Sturm-und-Drang-Stucks steht die tragische Liebesbeziehung zwischen Angehorigen verschiedener Stande: zwischen dem Adligen Ferdinand und der Musikertochter Luise Miller. &quote;Kabale und Liebe&quote; eroberte rasch die Buhne und gehort zu den groen Klassikern des deutschen Dramas. Text aus Reclams Universal-Bibliothek mit Seitenzhlung der gedruckten Ausgabe.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die Beichte
Die Beichte
von: Felix Mitterer
EPUB ebook
8,99 €
McKinsey kommt, Molières Tartuffe
McKinsey kommt, Molières Tartuffe
von: Rolf Hochhuth
EPUB ebook
8,99 €
Wilhelm Tell
Wilhelm Tell
von: Friedrich Schiller, Joseph Kiermeier-Debre
EPUB ebook
5,99 €