Details

ZWISCHENRUF


ZWISCHENRUF

Essays
1. Aufl.

von: Paul-Bernhard Berghorn

7,99 €

Verlag: Books On Demand
Format: EPUB
Veröffentl.: 26.09.2021
ISBN/EAN: 9783752618181
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 234

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Pointiert wie einfalls- und kenntnisreich nimmt Berghorn zu den (vernachlässigten) Themen der Zeit Stellung. Seine analytischen Sichtweisen sind ebenso überraschend wie provozierend seine Schlussfolgerungen. Es sind engagierte Essays die sich nicht nur im Fragen erschöpfen, sondern Antworten geben, gepaart mit distanzierter Ironie und einer lebendig-klaren Sprache.
Der Titel seiner Essays ZWISCHENRUF ist "Program" : "Sich mehr einbringen, mehr innehalten, mehr dazwischen rufen", so der Autor.
Paul-Bernhard Berghorn:
P.B.Berghorn (1957, D) ist vor allem als Essayist und Lyriker hervorgetreten. Bereits während seiner Studienzeit in Köln veröffentlichte er Gedichte und Kurzgeschichten. Bekannt wurde er mit dem Lyrik-Band STIMMEN DER STILLE und seinen Gedichten über die Villa San Michele auf Capri. Er ist freier Mitarbeiter bei Kultur-und Literaturzeitschriften und war Präsident der Schweizer Lyrischen Gesellschaft PRO LYRICA , nebst der Lyrik und dem Essay veröffentlicht er auch Satiren, Glossen, Reiseimpressionen (an Ostern wohin?) und Kindergeschichten. Seine erzählende Prosa ist dem Fantastischen Realismus nicht fern. ( Wie die Musik in die Welt kam) Er lebt in Zürich .

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Die verschwundene Schwester
Die verschwundene Schwester
von: Lucinda Riley
EPUB ebook
17,99 €
Von hier bis zum Anfang
Von hier bis zum Anfang
von: Chris Whitaker
EPUB ebook
18,99 €
Das Geheimnis von Zimmer 622
Das Geheimnis von Zimmer 622
von: Joël Dicker
EPUB ebook
18,99 €